Kurse
 
Training in kleinen Hundegruppen mit den Gespannen. Intensive Prüfungsvorbereitung und  gemeinschaftliches Einarbeiten von Themenschwerpunkten. Fortlaufend beginnen und enden immer Hundeführerlehrgänge. Die Gruppen sind immer nach Alters- und Leistungsstand eingeteilt und es ist möglich auch nachträglich in die passende Gruppe einzusteigen. Training erfolgt immer einmal wöchentlich und dies in Kleingruppen, um individuell auf jedes Gespann eingehen zu können.


 

Die Kursgebühr beträgt pro Kursstunde 20,00 Euro pro Hund.

Leistungen im Überblick

- Welpenprägungstage/Welpenspielen
 - Unterrichtsgruppe Förderung des Jagdhundwelpen, erste Ausbildungsschritte
 - Gruppenunterricht in Hinsicht auf die Jagdgebrauchshundeprüfungen (JGHV)
 - Prüfungssimulationen
 - Jagdszenarien werden praxisbezogen nachgeahmt und trainiert
 - Gruppen für „fertige“ Jagdhunde, Nacharbeiten, Trainieren um „dran zu bleiben“

Aktuelle Kurspläne können sie unter dem Punkt Termine einsehen. Gerne senden wir Ihnen einen genauen Kursplan per E-Mail zu. Anmeldungen können per Telefon oder E-Mail erfolgen.